Esel vorm IMPULS

Aktualisiert: 29. Nov. 2021



Mitte September stand recht ungewöhnlicher Besuch vor der Tür der Impuls-Begegnungsstätte.


Eine kleine Gruppe Pilgerer, die den Jakobsweg durch Merseburg gehen, besichtigten den Merseburger Dom und hielten auch vor dem Impuls in der Domstraße kurz an.


Nun sind es die Merseburger gewohnt, dass im Sommer ab und an Pilgerer durch die Straßen ziehen. Diese Gruppe wurde aber von zwei Eseln flankiert, was für einiges Aufsehen sorgte.