Familienkaffee mit viel Kuchen


Nicht nur die reichhaltige und gespendete Auswahl an Kuchen und Gebäcken waren der Trumpf des ersten Familienkaffees, sondern auch die interessanten Gespräche und musikalischen Einlagen am Klavier. So trafen sich einige jüngere und ältere Bürger der Stadt zum gemeinsamen Plausch an der Kaffeetafel und stellten gemeinsam fest: Das sollten wir öfter machen!